Sie sind hier:

Wolken & Meer - Aquarellausstellung von Siegfried Krön

Fr, 04.10.2019 - So, 20.10.2019
Blocktermin Standort anzeigen

Bild von Siegfried Krön © Siegfried Krön

Wenn Wasser und Farben sich berühren, beginnt das Aquarell zu leben…

Es ist immer wieder spannend und faszinierend zu sehen, was in diesem Moment passiert. Wer sich dem Aquarell hingibt, muss los lassen können. Er muss den Farben und dem Wasser die Chance geben sich zu entwickeln und wird reichlich belohnt.

Für Siegfried Krön gibt es kein besseres Malmedium, um sich mit dem Thema „Wolken & Meer“ auseinander zu setzen. Das Thema ist unerschöpflich, wie auch das Spektrum der Farben, das er einsetzt. Es ist aber nicht so, dass alles gelingt was er anfängt. Nicht jedes Bild wird ein Hit, Enttäuschungen gehören dazu. Aquarellieren ist für ihn ein Spiegelbild des Lebens, mit allen Höhen und Tiefen.

Wenn man vor seinen Aquarellen steht glaubt man den Wind zu hören und das Wasser zu riechen. Das sind Momente, in denen es für ihn nichts Schöneres gibt.

Das Fundament für seine Malerei wurde in der Koordinierungsstell für Weiterbildung in Bremen gelegt. Sein Lieblingsdozent war Herr Prof. Wolf Wrisch. Siegfried Krön wohnt in Bremervörde und hat ein Atelier in der „Mühle-Malstedt-Kunstwerkstatt“, wo er auch Wochenendworkshops anbietet. Dort organisiert er jährlich eine Aquarellausstellung, zu der er namhafte Aquarellisten einlädt. Seit 4 Jahren ist er Mitglied der „Deutschen-Aquarellgesellschaft“, die sich die Förderung des Aquarells auf die Fahne geschrieben hat.

Im Museum Altes Land, Westerjork 49, 21635 Jork
wird die Aquarellausstellung zusammen mit Skulpturen von Helge van der Este

                      vom 04.10. bis 20.10.2019

gezeigt. Öffnungszeiten: Dienstag – Sonntag von 11-17:00 Uhr

Die Vernissage findet am 04.10.2019 um 19:00 Uhr statt.                  

Rubrik
Kunst- / Ausstellungen

Veranstaltungsort
Museum Altes Land, Jork
Veranstalter
Siegfried Krön
Kontaktdaten
E-Mail:
Homepage: www.atelier-kroen.de
zurück