Sie sind hier: Rathaus > Aktuelles > Aktuelles

Aktuelles

  • Seite 2 von 10

17.06.2020

Allgemeines

Hornissen- und Wespenberater im Landkreis Stade

Friedlicher Wespenkontakt - sie putzt sich auf der Hand des Fotografen.© Franz-Günter Rose

Die aktuelle Liste der ehrenamtlichen Hornissen- und Wespenberater für den Landkreis Stade liegt vor. Während der nun kommenden Sommer- und Herbstmonate informieren die Berater die betroffenen Bürgerinnen und Bürger über die Lebensweise der schwarz- gelben Insekten. Telefonisch oder bei Bedarf auch vor Ort helfen sie mit einfachen Verhaltensregeln, ein Zusammenleben zwischen Mensch und Wespen zu gewährleisten.

16.06.2020

Allgemeines

Bauplatz der Gemeinde Jork

Bauplatz Ulmenweg

Die Gemeinde Jork bietet einen Bauplatz zum Verkauf an

15.06.2020

Allgemeines

Abfall-Annahmestellen: Maskenpflicht und Abstandsregel gelten auch unter freiem Himmel

Wappen Landkreis Stade

Um sich und andere vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus zu schützen, gilt auch bei einem Besuch der Abfallwirtschaftszentren in Stade-Süd und Buxtehude-Ardestorf sowie auf den Wertstoffhöfen, den Grüngutsammelstellen und am Schadstoffmobil die Maskenpflicht (Mund-Nasen-Schutz). Außerdem weist der Landkreis Stade darauf hin, dass auf dem Gelände der Abfallannahme-Einrichtungen eine Mindestabstand-Regel von 1,5 Metern zu anderen Personen gilt.

12.06.2020

Allgemeines

Trockenlegung des Lühesperrwerkes - Sperrung der Lühe

Niedersächsischer Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz© NLWKN

Der NLWKN -Betriebsstelle Stade- beabsichtigt, am Lühesperrwerk erforderliche Reparaturarbeiten
an den Stemmtoren, Bauwerkshauptprüfungen und Gewährleistungsabnahmen
durchzuführen.

11.06.2020

Rathaus

Der Niedersächsische Weg hin zu einem neuen Alltag mit Corona

Wappen Niedersachsen

Unter dem Motto "Der Niedersächsische Weg hin zu einem neuen Alltag mit Corona" veröffentlicht das Land Niedersachsen einen Stufenplan mit Zeitstrahl für die kommenden Wochen und Monate.

05.06.2020

Rathaus

Corona: Neue Rechtsverordnungen des Landes Niedersachsen

Wappen Niedersachsen

Der niedersächsische Stufenplan mit den angekündigten schrittweisen Lockerungen geht weiter: Das Land hat heute zwei neue Rechtsverordnungen zum Corona-Infektionsschutz veröffentlicht. Eine Rechtsverordnung gilt ab dem 08.06.2020, die nächste Fortschreibung tritt zum 15.06.2020 in Kraft. Die Fassung der Verordnung, die am 15. Juni 2020 in Kraft tritt, betrifft Schulen und Kindertageseinrichtungen.

04.06.2020

Allgemeines

Solarberatung im Landkreis Stade startet wieder

Solar_Check

Interesse an Solarstrom weiter hoch

03.06.2020

Allgemeines

Klimaschutz in Jork-Borstel: Das energetische Quartierskonzept

Integriertes Energetisches Quartierskonzept

Der Gemeinderat Jork hat in seiner Sitzung am 28.05.2020 das Konzept einstimmig beschlossen.

29.05.2020

Rathaus

Das Jorker Rathaus öffnet die Türen wieder komplett

Öffnungszeiten ab dem 02.06.2020

Unser nächster Schritt in Richtung Normalität: Ab dem 02. Juni 2020 ist die Gemeindeverwaltung wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten für Sie erreichbar. Um unnötige Wartezeiten zu vermeiden, bitten wir Sie um eine vorherige Terminabstimmung. Selbstverständlich sind Sie aber auch ohne Terminvereinbarung bei uns willkommen. Haben Sie dann aber bitte Verständnis dafür, dass Besucher mit Termin vorrangig behandelt werden. Abstands- und Hygieneregelungen gelten unverändert weiter – bitte tragen Sie auch eine Mund-Nasen-Bedeckung.

28.05.2020

Allgemeines

Stadtradelaktion 2020 startet im September

Werbebild Stadtradeln 2020

Vom 04. bis 24. September 2020 wird wieder für ein gutes Klima in die Pedale getreten

26.05.2020

Rathaus

Nutzung von Sporthallen und Indoor-Sportflächen wieder zulässig

Sporthallen-Nutzung

Nach der aktuellen Corona-Verordnung des Landes dürfen erweiterte Sportmöglichkeiten genutzt werden: Die Sportausübung auf und in öffentlichen und privaten Sportanlagen und ähnlichen Einrichtungen ist zulässig - das gilt damit für Sport im Freien und auch wieder in Sporthallen und sonstigen Sportanlagen. Unsere Vereine können nun weiter aktiv werden und den nächsten Schritt in Richtung Normalität gehen. Diese Lockerungen des Landes gelten z.B. für gemeindliche Sporthallen, aber auch für Sportanlagen, die sich im Vereinseigentum befinden. Beachten Sie bitte aber unbedingt die konkreten Hygiene- und Abstandsregelungen, die das Land Niedersachsen in der Rechtsverordnung definiert hat. Wir wünschen allen Akteuren viel Spaß beim Wiedereinstieg in sportliche Aktivitäten!

26.05.2020

Allgemeines

Der Geh- und Radweg entlang der Ortskernentlastungsstraße ist fertig.

Fertigstellung Radweg

Das gemeinsame Projekt des Landkreises Stade, Umweltamt, Abteilung Straßen, und der Gemeinde Jork ist abgeschlossen.

22.05.2020

Rathaus

Neue Corona-Verordnung des Landes Niedersachsen ab 25.05.2020

Wappen Niedersachsen

Die neue Rechtsverordnung gilt ab dem 25.05.2020, veröffentlicht wurde sie am 22.05.2020. Das Land bleibt konsequent beim veröffentlichten Stufenplan und geht schrittweise die nächsten angekündigten Lockerungen an. Freibäder, Sporthallen und Indoor-Sport, Fitness-Studios, Freizeit, Gastronomie, Hotellerie und weitere touristische Möglichkeiten - das sind einige der Themen, um die es in den neuen Änderungen geht.

15.05.2020

Rathaus

Schrittweise Wiederaufnahme des Präsenzunterrichtes in den Schulen

Stufenplan Schule

Das Kultusministerium informiert über den Fahrplan für die weitere Wiederaufnahme des Schulbetriebes in den nächsten Wochen. Wenn sich das Infektionsgeschehen so positiv wie jetzt entwickelt, kommen alle zwei Wochen neue Jahrgänge in die Schulen zurück. Weiter geht es am 18.05. mit Klasse 3 in den Grundschulen, nach Pfingsten mit den Klassen 7/8 in der Oberschule und Klasse 2 in den Grundschulen und ab Mitte Juni sind dann auch wieder die Klassen 5/6 in der Oberschule und die Klasse 1 in den Grundschulen am Start. So der Plan aus heutiger Sicht. Vielen Dank unseren Schulleitungen, den Lehrkräften und den Mitarbeiterteams in unseren drei Jorker Schulen für das Engagement in dieser schwierigen Zeit, das Organisationsgeschick in den Schulen und die tolle Zusammenarbeit mit der Gemeinde als Schulträger! Und den Eltern danke ich gleichermaßen für die Unterstützung dieser Schritte!

  • Seite 2 von 10
zurück