Sie sind hier: Rathaus > Aktuelles > Aktuelles

Jahrbuch des Altländer Archiv 2019

Das Alte Land wird als bedeutsam für Kunst und Kultur wahrgenommen, vor allem hinsichtlich des Orgelbaus von Arp Schnitger. 2017 wurde die Deutsche Orgelbaukunst in die Liste des immateriellen Erbes aufgenommen und somit auch das bedeutende Vermächtnis Arp Schnitgers. Zwar gab es im Alten Land schon vor Schnitger eine reiche Orgeltradition, Schnitger aber prägte jede Orgel, an der er arbeitete, mit seiner eigenen Note.

Meldung vom 20.11.2019
zurück