Sie sind hier:

Veranstaltungstermine

Allgemeine Informationen

Der Veranstaltungskalender in der Gemeinde Jork ist jedes Jahr prall gefüllt. Zahlreiche Veranstaltungen bieten für unsere Einheimischen und auch für die vielen Gäste aus Nah und Fern ein attraktives und abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm. Wir sind uns sicher, dass jeder von Ihnen - egal in welcher Altersgruppe - Veranstaltungsprogramme für den eigenen Geschmack findet.

Veranstaltungstermine finden Sie auf dieser Website der Gemeinde Jork (siehe rechts oben in der Rubrik "Veranstaltungen"). Dort sind dann auch die notwendigen Erläuterungen verfügbar.

Wenn Sie als Träger einer Veranstaltung Ihre öffentlichen Termine für diese Veranstaltungsübersicht anmelden möchten, können Sie das jederzeit und ohne großen Aufwand von zu Hause aus am Computer tun. In der Rubrik "Schnell gefunden" auf dieser Website (siehe Navigationspunkt im rechten Bereich) werden Sie das dafür notwendige Anmeldeformular finden, das Sie online ausfüllen können.

Über unsere großen überregionalen Veranstaltungshighligts können Sie sich auch umfassend in der Tourist-Info Altes Land in Jork informieren.

Dort können Sie sich z.B. auch Altländer Gästeführungen vermitteln lassen oder sich Veranstaltungspauschalen reservieren.

Neben den zahlreichen Veranstaltungen unserer Vereine, Verbände und Betriebe möchten wir Ihnen ganz besonders ans Herz legen:

  • die regelmäßigen öffentlichen Altländer Gästeführungen
  • das Blütenfest mit Krönung der Altländer Blütenkönigin
  • die Kirschenwoche und den Kirschmarkt
  • die Altländer Apfeltage
  • den Tag des offenen Hofes
  • das Apfel- und Kürbisfest
  • den Matthias-Markt
  • unsere Kunsthandwerkermärkte
  • die Weihnachsdiele im Rathaus
  • verschiedene Märkte, Feste, Ausstellungen und Obsthofführungen
  • die Konzertreihe "Klassik auf dem Lande" im Museum Altes Land

Das Team der Tourist-Info Altes Land in Jork steht Ihnen gerne für weitere Informationen zur Verfügung. Dazu können Sie auch alles Wissenswerte auf der Website des Tourismusvereins Altes Land erfahren.

zurück