Sie sind hier:

Maklertätigkeiten

Allgemeine Informationen

Wer gewerbsmäßig

  • den Abschluss von Verträgen über Grundstücke, grundstücksgleiche Rechte, gewerbliche Räume, oder Wohnräume vermitteln oder die Gelegenheit zum Abschluss solcher Verträge nachweisen,
  • den Abschluss von Darlehensverträgen vermitteln oder die Gelegenheit zum Abschluss solcher Verträge nachweisen,
  • den Abschluss von Verträgen über den Erwerb von Anteilscheinen einer Kapitalanlagegesellschaft oder Investmentaktiengesellschaft, von ausländischen Investmentanteilen, die im Geltungsbereich des Investmentgesetzes öffentlich vertrieben werden dürfen, von sonstigen öffentlich angebotenen Vermögensanlagen, die für gemeinsame Rechnung der Anleger verwaltet werden, oder von öffentlich angebotenen Anteilen an einer und von verbrieften Forderungen gegen eine Kapitalgesellschaft oder Kommanditgesellschaft vermitteln, (Anlagevermittlung)
  • Anlageberatung im Sinne der Bereichsausnahme des § 2 Abs. 6 Satz 1 Nr. 8 des Kreditwesengesetzes betreiben,
  • Bauvorhaben im eigenen Namen für eigene oder fremde Rechnung vorbereiten oder durchführen und dazu Vermögenswerte von Erwerbern, Mietern, Pächtern oder sonstigen Nutzungsberechtigten oder von Bewerbern um Erwerbs- oder Nutzungsrechte verwenden,
  • Bauvorhaben im fremden Namen für fremde Rechnung wirtschaftlich vorbereiten oder durchführen


will, bedarf nach § 34c Abs. 1 Gewerbeordnung einer Maklererlaubnis.

Zu den Einzelheiten der verschiedenen Maklertätigkeiten wird auf das hinterlegte Merkblatt verwiesen.

Das Erlaubnisverfahren dient der Prüfung der Zuverlässigkeit des Antragstellers. Unzuverlässig ist, wer nicht die Gewähr dafür bietet, dass er das Gewerbe ordnungsgemäß ausüben wird. Für die Beantragung einer Maklererlaubnis verwenden Sie bitte das hinterlegte Antragsformular. Zuständige Erlaubnisbehörde sind der Landkreis Stade, die Hansestadt Stade, Hansestadt Buxtehude sowie die Samtgemeinde Harsefeld, jeweils für ihr Gebiet.

Bei Fragen zu den Einzelheiten des Antragsverfahrens setzen Sie sich bitte mit den angegebenen Ansprechpartnern in Verbindung.

Merkblatt Maklertätigkeiten

An wen muss ich mich wenden?

Zuständig sind die Landkreise, die kreisfreien Städte, die großen selbstständigen Städte oder die selbstständigen Gemeinden.

zurück