Sie sind hier:

Erwachsenenbildung

Allgemeine Informationen

Die Erwachsenenbildung soll als eigenständiger Teil des gesamten Bildungswesens allen Menschen, unabhängig von ihrem Geschlecht und Alter, ihrer Bildung, sozialen oder beruflichen Stellung, ihrer politischen oder weltanschaulichen Orientierung und ihrer Nationalität offen stehen. Die Einrichtungen der Erwachsenenbildung bieten insbesondere Bildungsmaßnahmen zur beruflichen Qualifizierung, Vorbereitung auf Schulabschlüsse, Geschichte, Politik, Psychologie, Philosophie, Kunst, Länder- und Heimatkunde, Naturwissenschaft, Technik, zu künstlerischem und handwerklichem Gestalten, Sprachen, zur Hauswirtschaft und Gesundheitsbildung an.

Die Erwachsenenbildung bietet Gelegenheit, Kenntnisse und Fähigkeiten durch freiwillige Wiederaufnahme organisierten Lernens zu erwerben oder zu vermehren. Sie soll die Selbständigkeit des Urteils fördern, zur geistigen Auseinandersetzung anregen und bei der Bewältigung von Lebensproblemen helfen. Erwachsenenbildung soll die Bereitschaft des Einzelnen zu lebenslangem Lernen fördern, zur Chancengleichheit beitragen und helfen, Bildungsdefizite abzubauen.

Einen großen Anteil an der Erwachsenenbildung im Landkreis Stade haben die Volkshochschulen Stade und Buxtehude. Sie sind öffentlich verantwortete Einrichtungen der Erwachsenenbildung, deren Aufgabe es ist, ein qualitativ hochwertiges, bedarfsgerechtes und bezahlbares Bildungsangebot vorzuhalten.

Die Volkshochschulen bieten Weiterbildungsmöglichkeiten auf den Gebieten der Fremdsprachen, der kulturellen und politischen Bildung sowie auf dem Gesundheitssektor. Ferner ist eine intensive Vorbereitung auf schulische, universitäre, IHK- und landesverbandseigene Prüfungen möglich. Für nähere Informationen zu den aktuellen Programmen wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstellen der Volkshochschulen Stade und Buxtehude oder besuchen Sie die Internetauftritte (Links s.u.). Hier erfahren Sie auch, wo sich Außenstellen der Volkshochschulen befinden, wie Sie dorthin kommen oder wie Sie sich anmelden können.

Neben den Volkshochschulen bieten noch weitere Einrichtungen Möglichkeiten der Erwwachsenenbildung. Über die nachstehenden Links gelangen Sie zu den verschiedenen Einrichtungen. Dort erhalten Sie weitere Informationen zum Angebot.

(Die vorstehende Liste über Erwachsenenbildungseinrichtungen erhebt nicht den Anspruch auf Vollständigkeit.)

Ziel des Landkreises Stade ist es, eine regionale Bildungslandschaft zu etablieren. Hierzu erfolgt zurzeit im Rahmen des Projektes "Lernen vor Ort" eine umfassende Bestandsaufnahme mit der anschließenden Information über die Bildungsmöglichkeiten für lebenslanges Lernen.

An wen muss ich mich wenden?

Die Zuständigkeit liegt bei der jeweiligen Einrichtung. 

Weitere Informationen erhalten Sie auf den Internetseiten des Niedersächsischen Ministeriums für Wissenschaft und Kultur.

Welche Unterlagen werden benötigt?

Es werden ggf. Unterlagen benötigt. Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle.

Welche Gebühren fallen an?

Es fallen ggf. Gebühren an. Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle.

Welche Fristen muss ich beachten?

Es müssen ggf. Fristen beachtet werden. Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle.

zurück