Sie sind hier: Rathaus > Kommunalpolitik

Ratsinformationssystem

Auszug - Umsetzung der EU-Lärmaktionsrichtlinie ; Lärmaktionsplanung durch die Gemeinde Jork hier : Auswertung der öffentlichen Auslegung  

Sitzung des Ausschusses für Bau-, Planungs-, Umwelt- und Klimaschutzangelegenheiten
TOP: Ö 8
Gremium: Ausschuss für Bau-, Planungs-, Umwelt- und Klimaschutzangelegenheiten Beschlussart: geändert beschlossen
Datum: Di, 10.09.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:15 - 20:35 Anlass: Sitzung
Raum: Alte Wache
Ort: Schützenhofstraße 16a, 21635 Jork
2019/02629-2 Umsetzung der EU-Lärmaktionsrichtlinie ; Lärmaktionsplanung durch die Gemeinde Jork
hier : Auswertung der öffentlichen Auslegung
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage öffentlich
Verfasser:Thomas BültemeierBezüglich:
2019/02629
Federführend:Stabstelle Bearbeiter/-in: Bültemeier, Thomas
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Die Stellungnahme zum Lärmaktionsplan wird durch die Verwaltung erläutert. Im Folgenden wird der vorgetragene Sachverhalt (siehe TOP 4) bezüglich der Geschwindigkeitsreduzierung von 50 km/h auf 30 km/h diskutiert. Im Anschluss wird festgelegt, dass die 3 vorgeschlagenen Punkte einzeln abgestimmt werden.


Beschlussvorschlag 1:

Reduzierung der Geschwindigkeit auf 30km/h im bebauten Bereich der L140 wird in den Lärmaktionsplan eingearbeitet.

Abstimmungsergebnis:

 

Ja-Stimmen:

3

Nein-Stimmen:

8

Enthaltungen:

0

 

 

Beschlussvorschlag 2:

 

-Sanierung des Straßenbelages von der Kreuzung Königreich bis zur Landesgrenze Niedersachsen / Hamburg

 

-Sanierung der Brückenrampen und Brückenübergänge der Estebrücke.

 

werden in den Lärmaktionsplan eingearbeitet.

 

Abstimmungsergebnis:

 

Ja-Stimmen:

11

Nein-Stimmen:

  0

Enthaltungen:

  0