Sie sind hier: Rathaus > Kommunalpolitik

Ratsinformationssystem

Auszug - Neufassung der Bewertungs- und Bilanzierungsrichtlinie der Gemeinde Jork  

Sitzung des Finanz- und Personalausschusses
TOP: Ö 6
Gremium: Finanz- und Personalausschuss Beschlussart: zur Kenntnis genommen
Datum: Mi, 03.04.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:15 - 20:26 Anlass: Sitzung
Raum: Alte Wache
Ort: Schützenhofstraße 16a, 21635 Jork
2019/02642 Neufassung der Bewertungs- und Bilanzierungsrichtlinie der Gemeinde Jork
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage öffentlich
Verfasser:Birte Markmann
Federführend:Team 1.3 Bearbeiter/-in: Markmann, Birte
 
Wortprotokoll
Beschluss

Frau Markmann trägt den Sachverhalt vor.

 

Frau Nilson schlägt vor, für die Weiterverfolgung von Ansprüchen aus unbefristeten Niederschlagungen eine Wertgrenze einzuführen. Forderungen, die einen bestimmten Wert übersteigen, sollten nicht sofort ausgebucht werden, sondern regelmäßig auf Eintreibbarkeit überprüft werden. Frau Markmann sagt zu, den Vorschlag in Erwägung zu ziehen. Sie weist in diesem Zusammenhang auch auf die gesetzliche Regelung in § 43 (2) S. 3 KomHKVO hin, wonach unbefristet niedergeschlagene Forderungen spätestens im fünften Jahr nach der Niederschlagung endgültig auszubuchen sind.


Beschlussvorschlag:

Es ist kein Beschluss erforderlich. Der Rat wird um Kenntnisnahme gebeten.