Sie sind hier: Rathaus > Kommunalpolitik

Ratsinformationssystem

Auszug - Umsetzung der EU-Lärmaktionsrichtlinie; Lärmaktionsplanung durch die Gemeinden hier : Auslegung des Lärmaktionsplans für die Gemeinde Jork  

Sitzung des Ausschusses für Bau-, Planungs-, Umwelt- und Klimaschutzangelegenheiten
TOP: Ö 5
Gremium: Ausschuss für Bau-, Planungs-, Umwelt- und Klimaschutzangelegenheiten Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Di, 26.02.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:15 - 20:17 Anlass: Sitzung
Raum: Alte Wache
Ort: Schützenhofstraße 16a, 21635 Jork
2019/02629 Umsetzung der EU-Lärmaktionsrichtlinie;
Lärmaktionsplanung durch die Gemeinden
hier : Auslegung des Lärmaktionsplans für die Gemeinde Jork
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage öffentlich
Verfasser:Thomas Bültemeier
Federführend:Stabstelle Bearbeiter/-in: Bültemeier, Thomas
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Herr Bültemeier stellt den Lärmaktionsplan vor.

Es ergeben sich Fragen warum die K39 nicht überwacht wird und woher die Daten kommen. Ob sie aussagekräftig sind wird teilweise bezweifelt.

 

Herr Bültemeier und Herr Hubert stellen klar, dass die Daten und die Straßen vom Nds. Ministerium für Umwelt, Bau , Energie und Klimaschutz erhoben und ausgewertet wurden.

 


Beschlussvorschlag:

 

Der vorgestellte Lärmaktionsplan für die L 140 in der Gemeinde Jork wird öffentlch ausgelegt.

 

 


Abstimmungsergebnis:

 

Ja-Stimmen:

9

Nein-Stimmen:

0

Enthaltungen:

1