Sie sind hier: Rathaus > Kommunalpolitik

Ratsinformationssystem

Auszug - Einführung einer haushaltswirtschaftlichen Budgetierung für die Gemeindefeuerwehr Jork ab dem Haushaltsjahr 2019  

Sitzung des Ausschusses für Feuerschutz und öffentliche Ordnung
TOP: Ö 9
Gremium: Ausschuss für Feuerschutz und öffentliche Ordnung Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Di, 13.11.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:15 - 20:00 Anlass: Sitzung
Raum: Alte Wache
Ort: Schützenhofstraße 16a, 21635 Jork
2018/02563 Einführung einer haushaltswirtschaftlichen Budgetierung für die Gemeindefeuerwehr Jork ab dem Haushaltsjahr 2019
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage öffentlich
Verfasser:Birte Markmann / Matthias Riel
Federführend:Team 1.3 Bearbeiter/-in: Riel, Matthias
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

 


Beschlussvorschlag:

Der Rat der Gemeinde Jork beschließt im Einvernehmen mit dem Gemeindekommando der Freiwilligen Feuerwehren Jork die Einführung einer Budgetierung für den Aufgabenbereich der Gemeindefeuerwehr auf der Grundlage des in der Vorlage dargestellten Konzeptes und der in der Vorlage ausgewiesenen Budgetinhalte. Die Budgetierung gilt zunächst zur gegenseitigen ‚Erprobung im Haushaltsplan 2019. Nach Evaluierung der Umsetzung des Budgetkonzeptes in 2019 werden das Gemeindekommando und der Gemeinderat über den dauerhaften Einsatz der Budgetierung ab dem Haushaltsjahr 2020 gesondert entscheiden.


Abstimmungsergebnis:

 

Ja-Stimmen:

11

Nein-Stimmen:

  0

Enthaltungen:

  0